Strom- und Heizkosten senken: Wie geht das?

Vortrag
Verbraucherzentrale_Bremen
Datum: Donnerstag, 6. Oktober 15:00 - 17:00

Veranstaltungsort: OTe Saal

Einladung zur dezentralen Energie-Veranstaltungsreihe

Strom- und Heizkosten senken: Wie geht das?

Haben Sie eine hohe Nachforderung bei den Heizkosten? Ist die monatliche Abschlagszahlung gestiegen? Sollen Sie den Strom- oder Gasanbieter wechseln?

Fragen über Fragen, die Sie in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr stellen können oder Sie kommen zum Vortrag, der um 17:00 Uhr beginnt.

Gerade in Zeiten steigender Energiepreise müssen Verbraucher:innen den Strom- und Heizenergieverbrauch in ihrem Haushalt senken. Die Verbraucherzentrale erklärt, wie Sie bereits mit einfachen Maßnahmen Kosten einsparen können. Das kann das Absenken der Raumtemperatur sein, das Entlüften der Heizkörper oder die Heizungsoptimierung. Da hört es aber nicht auf. Ob Dauerduscher oder Gefrierschrank mit dicker Eisschicht: Auch hier gibt es Tipps.

06.10.2022 OTe-Saal, Otto-Brenner-Allee 44-46, 28325 Bremen

Ablauf :

15:00 bis 17:00 Uhr: Energie-Beratung

17:00 bis 18:00 Uhr: Energie-Vortrag

Referentin: Inse Ewen, Energieberaterin für die Verbraucherzentrale Bremen

Um Anmeldung unter 0421-160777 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wird gebeten.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Kooperation von:

Gefoerdert von

 

Adresse
Sparkasse Bremen, 44-46, Otto-Brenner-Allee, Tenever, Osterholz, Stadtbezirk Bremen-Ost, Bremen, 28325, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • Donnerstag, 6. Oktober 15:00 - 17:00

Powered by iCagenda