Blockdieker Gespräche
Blockdieker Gespräche
Blockdieker Gespräche
Die aus zwei Objekten bestehende Skulptur „Blockdieker Gespräche“ befindet sich am Aufgang zur Fußgängerbrücke Mülheimer Straße. Die aus mehreren Personen bestehende Bronzeplastik von Jan Irps steht auf einem Betonsockel gegenüber einer mannshohen Sandsteinplastik von Bernd Altenstein. Die Gruppe regt die Fantasie des Betrachters an und mag eigene Erinnerungen an wenig erfreuliche Begegnungen wecken.

Kurt Dohm, der langjährige Gemeindepastor der Blockdieker Kirche, hat seine Eindrücke in einer Tonaufnahme festgehalten, aus der mit animierten Fotos ein kurzes Video (2:00) entstanden ist.

Weitere Informationen