Drucken

Hoffest (Foto: Yasar Kocas)
Hoffest (Foto: Yasar Kocas)
Hoffest (Foto: Yasar Kocas)
Buntes Programm zum Abschluss der Feierlichkeiten.

Ca. 50 Gäste waren der Einladung des Ortsamtes und Beirates zum Hoffest auf dem Gelände des Ortsamtes Osterholz gefolgt. Neben selbstgebackenem Kuchen des Mütterzentrums Tenever hatten die Kontaktbereichspolizisten aus Tenever unter Leitung von Michael Bartsch einiges zu tun.

Über 20 Fahrräder wurden kodiert. Auch Aktiv für Osterholz e. V. hatte seinen Ausstellwagen aufgestellt, so dass bei etwas Regen Kinderschminken angeboten werden konnte. Der Jugendbeirat hatte mit Vanessa Klin vom Ortsamt und Yasar Kocas ein neuartiges Spiel für Kinder mitgebracht. Neben der Biertischgarnitur vor dem „Roland“ beim Ortsamt gab es im Sitzungssaal Original-Andenmusik eines Peruaners, der mit Panflöte, aber auch zur Gitarre südamerikanische Klänge zum Besten gab. Ein weiterer Höhepunkt war der Auftritt der Tanzgruppe „Saphir“ aus Blockdiek, die erstmalig öffentlich aufgetreten sind. Neben Beiratssprecher Wolfgang Haase waren auch weitere Beiratsmitglieder erschienen, die gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern den Abschluss der Feierlichkeiten „75 Jahre Ortsamt und Beirat Osterholz“ feierten. Ortsamtsleiter Ulrich Schlüter bedankte sich bei den Teilnehmern, aber auch beim Landesvorsitzenden der CDU, Herrn Carsten Meyer-Heder (MdBB), der ein Grußwort zu den Gästen sprach.

 

Hoffest
Hoffest Hoffest
Hoffest
Hoffest Hoffest
Hoffest
Hoffest Hoffest
Hoffest
Hoffest Hoffest
Hoffest
Hoffest Hoffest
Hoffest
Hoffest Hoffest