Ulrich Schlueter 2017 200Tipps und Termine für den Stadtteil Osterholz im Monat August 2021 von dem Ortsamtsleiter Ulrich Schlüter.

30 Jahre Bützow30 Jahre Bützow
Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft von Bützow und Bremen-Osterholz gab es im vergangenen Herbst eine Baumspende des Osterholzer Beirates in der Partnerstadt Bützow.

Bremen Osterholz - BützowBremen Osterholz - Bützow
Pünktlich zum Jubiläum „30 Jahre Deutsche Einheit“ fahren auch fünf Osterholzer zur Partnerstadt nach Mecklenburg-Vorpommern. Bützow, die frühere Bischofsstadt und Sitz der ehemaligen Kreisverwaltung Bützow, ist Ziel der Fahrt der Osterholzer. Neben dem ehemaligen Beiratssprecher Walter Wilkens (SPD)fahren auch die Beiratsmitglieder Arnold Conreder (CDU), Reinald Last (Linke) sowie der sachkundige Bürger Hans-Werner Böschen (SPD) mit.

 Oben: Wolfgang Haase (Beiratssprecher Osterholz), Anika Simonis, Senatorin Anja Stahmann, Ulrich Schlüter (OAL Osterholz). Unten: Balkes Mele, Sylvia Klingler, Mihdiye Akbulut | Foto: SozialressortOben: Wolfgang Haase (Beiratssprecher Osterholz), Anika Simonis, Senatorin Anja Stahmann, Ulrich Schlüter (OAL Osterholz). Unten: Balkes Mele, Sylvia Klingler, Mihdiye Akbulut | Foto: Sozialressort
Einsatz nach dem Brand in der Neuwieder Straße / Musikalische Förderung von Kindern und Jugendlichen

Sozialsenatorin Anja Stahmann hat am Donnerstag (10.Juni 2021) im Sitzungssaal des Ortsamts Osterholz vier starke Frauen besonders geehrt. Bei den Frauen handelt es sich um Mihdiye Akbulut vom Mütterzentrum Tenever, die während des Feuers in der Neuwieder Straße 3 am 4. Juli 2020 für Bewohnerinnen und Bewohner die Maßnahmen der Feuerwehr erläutert und übersetzt hat. Zudem hat sie mehrere Kinder vorübergehend bei sich aufgenommen. Daneben wurden Sylvia Klingler, Balkis Mele und Anika Simonis als Vorstandsfrauen und Gründungsmitglieder von "arco Bremen Osterholz e. V." geehrt. Der Verein fördert die musikalische Bildung von Kindern und Jugendlichen und stellt dazu rund 80 Streichinstrumente zur Verfügung.

Beirat Osterholz, StädtepartnerschaftBeirat Osterholz, Städtepartnerschaft
Erstes Treffen der AG Städtepartnerschaft Bremen-Osterholz und einem Stadtteil der Russischen Föderation fand im Ortsamt Osterholz statt.

Der zuständige Fachausschuss für Städtepartnerschaften des Beirates Osterholz hatte das Ortsamt gebeten, zu einem ersten Treffen zur Schaffung einer Stadtteilpartnerschaft in das Ortsamt Osterholz einzuladen.