Digitale Führung Flyer
Digitale Führung Flyer
Digitale Führung Flyer
Krankenhaus-Museum erstellt digitale Führung für das Klinikgelände

Ein Spaziergang übers Gelände des Klinikums-Ost sollte es werden und ist es geworden, mit Erklärungen zu den vielen historischen Gebäuden des alten St. Jürgen-Asyls, das als staatliche „Irrenkolonie“ 1904 in Betrieb genommen und 2004 als überregional bedeutsames Kultur-Denkmal unter Schutz gestellt wurde.


Gute Idee – aber eine sehr arbeitsreiche Umsetzung, wie Achim Tischer und die Bremer Kulturwissenschaftlerin Gerda Engelbracht dann feststellen mussten. Um die Nutzung der einzelnen Häuser anschaulich beschreiben und bildlich darstellen zu können, musste erst einmal viel geforscht werden in alten Bauzeichnungen und Jahresberichten. Eine wichtige Quelle waren die über Jahrzehnte geführten Interviews mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus dem Klinikum, zudem historische Fotos aus dem Archiv des Krankenhaus-Museums. Danach entstand aus den unzähligen Informationen ein kurzweiliges unterhaltsames Storyboard und schließlich begann die aufwändige technische Umsetzung durch die Firma Schröder AV-Medien und den Sprecher Peter Kaempfe. Aus einem Kasten vor dem Krankenhaus-Museum können sich die Besucherinnen und Besucher einem übersichtlichen und kostenlosen Plan mitnehmen. Darauf finden sie Infos zur Geschichte des Krankenhauses sowie zur Lage und aktuellen Nutzung aller Häuser. Herzstück ist aber der QR-Code, der sich mit dem Smartphone einfach abscannen lässt. Damit kann man sofort in die Geschichte jedes einzelnen Hauses eintauchen. Es gibt kurze Texte zu lesen oder zu hören, außerdem illustrieren alte Pläne und historische Fotos die Texte. „Fast 120 Jahre Psychiatriegeschichte und Umgang mit psychisch Kranken können über die Geschichte der Gebäude nachvollzogen werden“, sagt Achim Tischer. Dass das Projekt jetzt fertig sei, freue ihn besonders. So könnten Besucherinnen und Besucher unabhängig von Öffnungszeiten und Pandemie-Schließungen ein Stück Geschichte selbst entdecken und dabei noch einen Spaziergang durch den wunderschönen alten Klinikpark machen. Klinikum Bremen-Ost gGmbH Züricher Str. 40 28325 Bremen Telefon 0421/408-1757 Telefax 0421/408-2898 Kultur@ klinikum-bremen-ost.de Informationen zur KulturAmbulanz sind auch auf unserer Homepage: www.kulturambulanz.de zu finden.

Digitale Führung Flyer
Digitale Führung Flyer
Digitale Führung Flyer
Digitale Führung Flyer
Digitale Führung Flyer
Digitale Führung Flyer