Krietes WaldKrietes Wald
Durch die Beiratsmitglieder Horst Massmann sowie Arnold Conreder waren unmittelbar vor den Sommerferien neue Beschilderungen für den naturnahen Wanderweg im Krietes Wald installiert worden. Ebenso ein Insektenhotel. An der Begehung, die auf Einladung des Osterholzer Ortsamtsleiters Ulrich Schlüter stattfand, waren Beiratssprecher Wolfgang Haase, Gewoba-Bestandsverwalter Ost Ralf Schumann sowie Claus Wedler aus der Osterholzer Dorfstraße beteiligt. Herr Sydow, der diesen Teil des Stadtteiles noch nie betreten hatte, zeigte sich auch über das FFH-Gebiet Krietes Wald positiv überrascht. Dieser „Urwald“, wenige Hundert Meter vom Hochhaus-Viertel Tenever entfernt, wird dort gar nicht vermutet.

Aktivoli 2018

8. Aktivoli- Freiwilligenbörse am 18. Februar 2018

Die Aktivoli ist DIE MESSE für freiwilliges Engagement in Bremen. Es gibt sie bereits seit 2009 an zentraler Stelle im Bremer Rathaus. Auch dieses Mal haben sich Vereine und Initiativen präsentiert und um Freiwillige geworben.

Wochenmarkt in BlockdiekWochenmarkt in Blockdiek

„Heute nehmt ihr die Delbar-Äpfel. Die sind schon aus der frischen Ernte“, sagte Heike, eine der aufmerksamen Händlerinnen an unserem Lieblingsstand. So kundenfreundlich ist das Einkaufen auf dem Wochenmarkt.

In unserer heutigen Zeit sind die Wochenmärkte wieder so aktuell wie lange nicht. Sie bieten Produkte, die frisch, regional und unverpackt sind. Dazu kommt eine gute Beratung und ein netter Schnack. Mit dieser Mischung liegen die Märkte voll im Trend.

Bremer Nachtwanderer

Ab März sind die Freiwilligen wieder in den Stadtteilen und BSAG - Fahrzeugen unterwegs.

Der Winter neigt sich dem Ende zu. Damit beginnt auch für die Bremer Nachtwanderer die Saison. In verschiedenen Teilen der Stadt sind sie unterwegs, um nachts mit Jugendlichen ins Gespräch zu kommen und das schon seit 14 Jahren. Neben uniformierten Polizistinnen und Polizisten sind sie die einzigen, die in den BSAG Fahrzeugen auch ohne Fahrschein freie Fahrt haben.