Weitere Facetten der Attraktivität von Osterholz entdecken und fotografieren.

Jury Fotowettbewerb
Jury Fotowettbewerb
Jury Fotowettbewerb

Auch der 6. Osterholzer Fotowettbewerb dient diesem Ziel, damit die Bürger dieses Stadtteils, die Patienten und Besucher des Klinikums Bremen-Ost (KBO) sowie die Besucher und Bewohner der Egestorft-Stiftung und natürlich auch die Besucher des Osterholzer Friedhofs mit den am Ende preisgekrönten Fotos weitere schöne und attraktive Facetten von Osterholz kennen und schätzen lernen können. Hier kann man sich – mit offenen Augen – wohlfühlen!

Auch der 6. Wettbewerb wird gemeinsam ausgelobt vom Beirat Osterholz und von der KulturAmbulanz beim KBO.

Er soll vom 1.2.2015 bis zum 30.11.2015 dauern, damit der Wechsel der Jahreszeiten die Farbenvielfalt der Natur widerspiegeln kann.

 

Wettbewerbsaufgabe

Folgende Themen sollen dabei fotografisch in den Fokus kommen:

1. Die herrlichen Baumalleen ( Osterholz verfügt über mehr als 10 Baumsorten, als Alleen gepflanzt, nicht zuletzt auch auf dem großen Friedhofs – und dem Krankenhausareal)

2. Der Marktplatz Osterholz, das neue Stadtteilzentrum am „Schweizer Eck“
(ehemalige Wendeschleife der Linie 1)

3. Der Bultensee nördlich der Autobahn 27
(der in den letzten Jahren bei vielen in Vergessenheit geraten ist)

Jede(r) Teilnehmer kann pro Thema vier Fotos einreichen (pro Jahreszeit eins;
nicht aufkleben!), sich aber auch auf ein Thema beschränken und ggf. je ein Einzelfoto für die anderen Themen beifgen. Wer sich auf Thema 1 beschränkt (d.h. nichts zu den Themen 2 und 3 einreicht), darf auf jeden Fall 3 Baumalleen (zu je 4 Fotos) fotografieren und als Wettbewerbsbeitrag abgeben.

Die eingereichten und von einer Jury prämierten Fotos (Format digital 30x45 cm, analog 30x40 cm. Bitte unbedingt auch Datei - CD-ROM oder Stick - mitgeben!) werden voraussichtlich im Winter 2015/2016 in einer Ausstellung im Eingangsbereich des KBO und im Lichthof des Weserparks und danach an weiteren Orten im Stadtteil gezeigt.

Weiteres Ziel: Herstellung eines Stadtteilkalender für 2016/2017 mit herausragenden Fotos vom 5. und 6. Foto-Wettbewerb.

 

 

Keine Kommentare möglich